Reinigungssysteme für
Metalle und Kunststoffe

Auch in der Ultraschallreinigung von Metallen und Kunststoffen hat sich die duale Intervalltechnologie (Ultraschall + Druckwirbelflutung) bewährt. Körbe können mit Trenngittern in vertikale Reinigungszonen unterteilt werden.

Ultraschall + Druckwirbelflutung

Unsere Ultraschall-Reinigungssysteme sind auch zur Aufnahme mehrerer Objekte konzipiert. Diese werden in einen in das System einhängbaren Metallkorb gelegt, der durch Klemmgitter in vertikale Zonen unterteilt werden kann. Bei dem Ultraschall/Druckwirbel Kombisystem erfolgt die Reinigung der Teile in einem elektronisch gesteuerten wechselseitigen Intervall. Die Temperatur der Reinigungsflüssigkeit ist regelbar – wobei in unseren Systemen meist 60°C völlig ausreichen und eine Verdunstung der Flüssigkeit stark minimiert. Nach erfolgter Reinigung werden die Objekte lediglich kurz mit sauberem Wasser abgespült. Alternativ können auch Reinigungslösungen eingesetzt werden, welche die Oberfläche gereinigter Objekte gleichzeitig versiegelt (zum Beispiel gegen Rostanfälligkeit).

Ausnahmslos solide Komponenten
Sämtliche Metallteile unserer Systeme bestehen ausschließlich aus 2mm hochwertigem rostfreiem Edelstahl – sowohl die Wannen wie auch die Verkleidungsbleche und Stützelemente.

Leistungsfähige Pumpen sorgen für eine effektive Druckwirbelflutung im elektronisch gesteuerten Intervall mit der Ultraschalleinwirkung.

Eigene Fertigung
Die Fertigung der Systeme inklusive der Ultraschallschwinger, Controller und Steuerung erfolgt in eigenem Hause. Somit hat Schmitt Ultraschalltechnik die volle Kontrolle über die Qualität der einzelnen Komponenten.

Nicht nur Standardsysteme . . .

Projekt Drahtreinigungssystem Schmitt Ultraschalltechnik baut auch hochwertige kunden- und anwendungsspezifische Lösungen, wie zum Beispiel das rechts abgebildete System zur Inline-Reinigung, Spülung und Trocknung von Metalldrähten.

PDF: SUT-Drahtreinigungssystem

Schwinger und Controller für Anlagen von Drittherstellern

Ein weiterer Produktzweig ist der Bau von Ultraschallschwingern und entsprechenden Controllern zum Einbau in Anlagen von Drittherstellern. Durch die Fertigung aller Teile im eigenen Haus ist eine optimale Abstimmung der einzelnen Komponenten gewährleistet.

Viele Ultraschallschwinger und Controller von Schmitt Ultraschalltechnik werden in „fremden“ Reinigungsanlagen eingesetzt.

Haben sie eine bestimmte Anforderung oder Idee? Sprechen Sie uns an!